Tag 52: Ruhetag in Ruse, auf den Spuren von Canetti

Tag 52: Ruhetag in Ruse, auf den Spuren von Canetti

Oder vielleicht doch eher auf den Spuren der Römer… Ruse hat sich jahrelang schwergetan mit dem Erbe von Canetti, es gibt noch kein Museum, nur das Geschäftshaus seines Vaters, welches übrigens heute eine Kunstausstellung eine beherbergt.

Trotzdem hat der heutige Tag Pascal gut getan ohne auf der Donau zu sein – einen Kulturtag einzulegen hat er heute gebraucht.

Zum Abendessen kamen wieder Matse und Niels und dank des Regens gab es endlich auch eine gewisse Abkühlung der sommerlichen 33°Grad….

Die nächsten zwei Tage werden nun etwas entspannter, die letzen 500 Kilometer gilt es noch zu genießen! DS

 

PS: wer etwas mehr über Canetti erfahren möchte, hier noch ein interessanter Link: https://www.hanser-literaturverlage.de/autor/elias-canetti/

 

 

PS: wer etwas mehr über Canetti erfahren möchte, hier noch ein interessanter Link: https://www.hanser-literaturverlage.de/autor/elias-canetti/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.